GO BACK
        TO MENU

        ABOUT ME

        Am Tag eurer Hochzeit bin ich nicht nur eure Fotografin - ich bin Schleppenträgerin, Tränen -Wegwischerin, Zuhörerin, Assistentin und vieles mehr. Deswegen ist es mir besonders wichtig, dass es bei uns "Klick" macht. Ein bisschen mehr und auch weniger wichtiges über mich habe ich unten zusammengefasst. Ihr denkt, es passt? Dann schreibt mir eine Nachricht!

        Let's do something out of the ordinary.
        Let's do it good and do it now.

        Über Mich

        Ich bin gerne und viel draußen, liebe schon immer gute Filme und noch besseres Essen, fahre am liebsten mit Rucksack und ohne Plan in den Urlaub, bevorzuge die Weite der Berge der Tiefe des  Meeres, habe eine Hündin zu Hause und ein Schwein in Bremen. Ich bin eine klassische extrovertiert introvertierte Person: ich bin gern allein für mich und brauch viel Zeit um meine sozialen Akkus aufzuladen, liebe es aber, anderen Leuten ein Lachen oder Lächeln zu entlocken und möchte immer, dass sich alle wohlfühlen.

        Für mich gibt es nichts Schöneres und Aufregenderes, als eure Geschichte in Bildern festzuhalten. Dabei geht es mir vor allem um die echten Momente – ich möchte die Blicke einfangen, die ihr euch zwischen dem typischen Trubel einer Hochzeit zuwerft, die kleinen Gesten und großen Emotionen. Bei meinen Sessions möchte ich, dass ihr euch auf euch konzentrierten könnt – trotzdem wird bei mir immer unglaublich viel gelacht.

        Vor der Kamera sollt ihr euch wohlfühlen- nur so könnt ihr euch an eurem großen Tag entspannt fallen lassen. Ich selbst bin ironischerweise sehr kamerascheu und kann deswegen die erste Unsicherheit gut nachvollziehen, die einen beim Blick in die Linse erfasst. Genau deshalb kann ich euch diese Unsicherheit aber gut nehmen, damit aus einem “wir sind echt umfotogen” (das ist übrigens keiner) schnell ein “das hat richtig Spaß gemacht!” wird.

        Über Mich